Veranstaltungen: Fachtagung 2002 § 72 BSHG

Fachtagung zur neuen Durchführungsverordnung des 72 Bundessozialhilfegesetz

Am Mittwoch, den 13.3.2002 von 13-17 Uhr führt der Arbeitskreis Wohnungsnot in Kooperation mit der Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin (ASFH) eine Fachtagung zur neuen Durchführungsverordnung des 72 Bundessozialhilfegesetz (Hilfe für Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten) durch.

Wir möchten die Berliner Fachöffentlichkeit zunächst durch ein Referat mit den Inhalten der neuen Verordnung bekannt machen. Es besteht aber aufgrund der vielen unbestimmten Begriffe und Formulierungen der neuen Bestimmung auch dringender Regelungsbedarf für Berlin. Dies möchten wir mit ExpertInnen und politisch Verantwortlichen auf dem Podium diskutieren.

Zur Fachtagung legte der Arbeitskreis eine ausführliche Stellungnahme zur neuen DVO vor.

Ergebnisse der Fachtagung

Programm

13:00 Uhr    Begrüßung durch den Arbeitskreis Wohnungsnot
13:15 Uhr Prof. Dr. Falk Roscher (FH Esslingen)
  Referat zu den Änderungen in der neuen VO
14:00 Uhr Beantwortung von Fragen der TeilnehmerInnen
14:40 Uhr Kaffeepause
15:00 Uhr Podiumsdiskussion
  Dr. Petra Leuschner (Staatssekretärin für Soziales)
  Rainer Lachenmayer (Deutscher Paritätischer Wohlfahrtsverband)
  Michael Braun (Sozialamt Neukölln)
  Johannes Lippert (BAG Wohnungslosenhilfe)
  Heike Christ (AK Wohnungsnot /
Kriseneinrichtung Oranienetage)
  Moderation
  Susanne Gerull (AK Wohnungsnot/ASFH)
17:00 Uhr Verabschiedung durch den AK Wohnungsnot

Veranstaltungsort

Alice-Salomon-Fachhochschule für Sozialarbeit und Sozialpädagogik Berlin (ASFH)
Alice-Salomon-Platz 5, 12627 Berlin
(Audimax)

Fahrverbindung

U 5 Hellersdorf, Bus 195, Tram 6, 18
Fahrplaninformationen: www.bvg.de

[Druckversion]
[Seitenanfang]

© Arbeitskreis Wohnungsnot 2002 - 2011 // Impressum
Realisation: flamme rouge gmbh